Live-Tracking beim 46. Düsseldorfer Marathonrudern

Das Düsseldorfer Marathonrudern ist für die teilnehmenden Mannschaften, Fans und Freunde durch das Live-Tracking noch attraktiver geworden. Mit dem Live-Tracking behaltet ihr die Regatta bequem im Auge. Der Wettkampf kann jederzeit Live mit einem Smartphone, auf einem Großbildschirm im Clubhaus des Ruderclub Germania und auf der RCGD-Webseite mit verfolgt werden.

Rheinmarathon-Live zeigt die aktuellen Positionen der Boote auf der Strecke, deren Mannschaften sich mit einem iPhone oder Android-Smartphone und der RACEMAP-APP eingeloggt haben. Für jedes Boot wird eine Flagge mit der Startnummer auf der Karte angezeigt.

Das RCGD-Tracking funktioniert ohne persönliche Registrierung. Es wird nur nach dem Vereinsnamen und Startnummer gefragt.

Weitere Informationen


Datenstream vom 46. Düsseldorfer Marathonrudern

Das Live-Tracking wird nicht durch die Regattaleitung benutzt, um eine Kontrolle des gefahrenen Kurses auszuüben.