Aktuelles

 - erstellt von Maren Derlien

EM in Polen: Leonie Menzel im Doppelzweier

Leonie Menzel vom Ruderclub Germania Düsseldorf startet bei den Europameisterschaften in Poznan/Polen als amtierende Europameisterin im Doppelzweier in dieser Bootsklasse nun zusammen mit Annekatrin Thiele (Leipzig). Zehn Boote haben gemeldet. Los geht es mit dem Vorlauf am morgigen Freitag um 10.00/10.05 Uhr. Samstag finden die Hoffnungsläufe statt, am Sonntag die Finals.

weiterlesen »


 - erstellt von Maren Derlien

Landeswettbewerb: Medaillen und Fotofinish

Nach der Regatta für die U15-Ruderer vor gut zwei Wochen traf sich auf dem Elfrather See in Krefeld nun der NRW-Nachwuchs zum Landeswettbewerb. Der Mixed-Doppelzweier (13/14 Jahre) vom Ruderclub Germania Düsseldorf gewann Silber, ein weiterer fuhr nur knapp an Bronze vorbei. Zusammen im Mixed-Doppelvierer gab es Bronze.

weiterlesen »


 - erstellt von Laura Niemann-Delius und Varinia Bernau

„Wir hätten vorbestellen sollen“

15 Germaninnen lassen mit Unterstützung vom DRV und aus dem Hafen die Tradition der Damenfahrt wieder aufleben

weiterlesen »


 - erstellt von Maren Derlien

Landesmeister und vieles mehr

Bei den Landesmeisterschaften in Krefeld ruderten die Junioren Leonardo Cicotti, Laurin Mückshoff, Mats Winkels und Maurice Krutwage zu Gold, der Achter und gesteuerte Vierer zu Silber. Einer der beiden Mixed-Doppelzweier gewann Silber beim Landeswettbewerb der Jungen und Mädchen, der andere fuhr nur knapp an Bronze vorbei. Zusammen im Mixed-Doppelvierer gab es Bronze.

weiterlesen »


 - erstellt von Maren Derlien

Heimsieg beim Rheinmarathon

Viel Lob bekam der Ruderclub Germania Düsseldorf für den Rheinmarathon unter Corona-Bedingungen. „Während des Rennens herrschten sensationell gute Bedingungen", sagte Thorsten Jonischkeit. Der Leverkusener saß im Siegerboot mit dem Germanen Stephan Ertmer, RCGD-Steuerfrau Anna Dames

weiterlesen »


 - erstellt von Maren Derlien

Endlich Regatta!

Auch für die U17-Junioren und die U15-Kids vom Ruderclub Germania Düsseldorf ging es endlich mal wieder zu einem Wettkampf nach langer „Corona-Pause“, zur Regatta nach Krefeld. Und für viele es war überhaupt die allererste Regatta und eine tolle Erfahrung mit vielen spannenden Rennen. Jakob Eichmann gewann sogar gleich zweimal als Regatta-Neuling.

weiterlesen »


 - erstellt von Maren Derlien

Richtig was los: Regatta Krefeld

Nach viel Verzicht auf Regattafahren aufgrund der Ausfälle durch die Corona-Pandemie waren in Krefeld (19./20.09.) diverse Boote aus vielen Vereinen gemeldet. Bei den Ranglistenrennen konnte sich Hendrik Weskamp vom Ruderclub Germania Düsseldorf mit Platz drei im U19-Einer überraschend gut präsentieren. Im jungen Achter-Projekt wurde es der zweite Platz.

weiterlesen »


 - erstellt von Wolfgang Starke

„Herrentour“ in Coronazeiten oder: Never Change Two Winning Teams

Auf Wanderfahrt in Coronazeiten? Auch für die „Herrentour“ waren in diesem Jahr mehrere Anläufe und Einladungen des Fahrtenleiters Jürgen Kroneberg nötig, bis sich am Ende zehn RCGDler ein Herz nahmen und sich – wie traditionell im September – nach Zernsdorf im Dahme-Seenland aufmachten. Von den Gastgebern im dortigen Ruderclub hatte es zuvor grünes Licht auf der Brandenburger Corona-Ampel gegeben.

Zwei Tage vor der Abfahrt wurden zusammen mit den Teilnehmerinnen der „Damentour“, in der...

weiterlesen »


 - erstellt von Maren Derlien

Die 3. Generation hat geschnuppert

Generation 1: Es begann im Jahr 1960. Michael „Big“ Baldus kam zum Ruderclub Germania Düsseldorf. Es folgte wenige Jahre später seine Frau Christine, später die Söhne Christian und Oliver in zweiter Generation. 2020 schnupperte beim Sommercamp im August mit Max nun die dritte Generation am Rudersport.

weiterlesen »


 - erstellt von Maren Derlien

U23-EM - mittendrin

Alle drei Weltcups, die Weltmeisterschaften sowie die Olympischen Spiele konnten in diesem Jahr nicht stattfinden. Doch das European Management Board, Teil des Weltruderverbandes FISA, veranstaltete nun trotz der herausfordernden Coronasituation am vergangenen Wochenende immerhin die U23-Europameisterschaften. 32 Nationen kamen an die Regattastrecke nach Duisburg-Wedau. Vom Ruderclub Germania Düsseldorf waren vier Mitglieder als Motorbootfahrer und Helfer an Land ganz nah am Geschehen der...

weiterlesen »