Der lange Weg zurück zur Normalität

Die neuesten Anpassungen der Corona-Schutzverordnung in NRW erlauben uns nun wieder ein weitgehend normales Clubleben. Voraussetzung für die Lockerungen ist allerdings weiterhin ein verantwortliches und rücksichtsvolles Verhalten und die Beachtung der Regeln wie bspw. zur Hygiene oder Rückverfolgbarkeit.

Für uns bedeutet das konkret ab dem kommenden Mittwoch, 17. Juni:

  • Der allgemeine Ruderbetrieb auf dem Rhein kann mittwochs und samstags wie gewohnt stattfinden
    mit Gruppen bis zu 30 Personen
  • Der Clubabend findet mittwochs wieder auf der Terrasse statt, bestens versorgt mit Essen und Trinken durch unseren Haus-Gastronomen Rieger Catering
  • Im Kraftraum und in der Sporthalle darf wieder Indoor-Sport stattfinden
    mit bis zu 10 Personen im Raum
    vorausgesetzt man trägt sich mit Namen und Zeiten in die ausgehängten Listen ein
  • Umkleiden und Duschen dürfen im Club wieder benutzt werden,
    mit bis zu 10 Personen im Raum
    vorausgesetzt, man trägt sich mit Namen und Zeiten in die ausgehängten Listen ein

 

 

 


Zurück