U19-EM Qualifikation u.a.

Immer mehr geht. Training auch in Großbooten ist schon lange wieder möglich, auch Testwochenenden in Krefeld finden statt. Aber manchmal sind mehr Absprachen erforderlich, wie zum Beispiel für das Krafttraining. Die Anzahl im Raum ist noch begrenzt. Aber: Die Leistungssportler haben wieder kurzfristige Ziele vor Augen.

So haben sich vier Germanen nach erfolgreichen Ergometertests für die U19-EM-Qualifikation Ende August in Hamburg qualifiziert. Hendrik Weskamp mit Simeon Falger (WSVD) und Ben Wolke mit Nathan Quelle im Zweier sowie Maurice Krutwage im Einer. Und mit sechs Booten geht es kommendes Wochenende zu den EUROWS nach Linz/Österreich.

 

 


Zurück