Aktuelles

 - erstellt von Sandra Beging

Germania Masters international erfolgreich

Am 09.06.2018 führte der Weg der Masters nach Holland. Der Erfolg vom Vorjahr sollte wiederholt besser noch getoppt werden.

Mit sieben Booten machten wir uns auf den Weg ins schöne Tilburg, wo die jährliche „Dutch Masters Open“ auf dem "Wilhelminakanaal“ stattfand. Mit insgesamt neun Teilnehmern bestritten wir fünf verschiedene Rennen und konnten tolle Ergebnisse erzielen.

weiterlesen »


 - erstellt von Günter Fügmann

Eurega 2018

Früh am Samstagmorgen fahren wir zur Eurega nach Neuwied, besser gesagt, wir werden gefahren. Uli und Axel sind so nett, ersparen uns Zugfahren und noch früheres Aufstehen. Die Benrather haben unser Boot nach Neuwied gezogen. Wir brauchen es nur noch abzuladen. Wir trimmen unser Boot auf, kleben die Ausleger ab. Vieles erinnert Marathon, aber auch ein bisschen wie Sommerwanderfahrt.

weiterlesen »


 - erstellt von Maren Derlien

Drei Siege und ein tolles Miteinander

Neben dem U19-Bereich waren auch die U17-Ruderer und -Ruderinnen bei der Juniorenregatta in Köln auf dem Fühlinger See am Start. Dreimal war Katharina Hallay über die 1500 m siegreich, zweimal fuhr Maurice Krutwage auf den zweiten Platz.

weiterlesen »


 - erstellt von Maren Derlien

Perfektes Wochenende für Maja Gunz

Start, Ziel, Sieg…viermal gelang dieses Maja Gunz vom Ruderclub Germania Düsseldorf bei der Juniorenregatta in Köln. Paula Rixgens konnte sich auf dem Fühlinger See immerhin in einem tollen Rennen den Startplatz im zweiten Lauf erkämpfen.

weiterlesen »


 - erstellt von Maren Derlien

Sieben Siege für U17-/U19-Ruderinnen

Maja Gunz gewann auf der Juniorenregatta Köln an beiden Wettkampftagen ihre Rennen über 2000 m im U19-Leichtgewichtseiner sowie im U19-Doppelvierer. Katharina Hallay ruderte mit ihrem Team im U17-Vierer über die 1500 m an beiden Tagen zum Sieg. Zudem stieg sie mit einer ihrer Viererkolleginnen in den U17-Doppelzweier und siegte ebenfalls.

weiterlesen »


 - erstellt von Maren Derlien

U23-Siege für Leonie Menzel und Lara Richter

Zum ersten internationalen Kräftemessen traf sich die Ruderwelt zur 100. Int. Hügelregatta in Essen. Auf dem Baldeneysee gewannen Leonie Menzel und Lara Richter jeweils Medaillen. Anton Schulz präsentierte sich bestens als Ersatzmann im Achter und Vierer.

weiterlesen »


 - erstellt von Jens Bordihn

Die ersten Erfolge für die U15

Bei sonnigem Wetter am Samstag ging es für die U15-Mannschaft zur 40. Waltroper Jungen- und Mädchenregatta.

weiterlesen »


 - erstellt von Maren Derlien

Riemen-Sieg und „leichter“ Sieg

Bei der Int. Juniorenregatta in München war die Juniorin Katharina Hally im A-Finale des U17-Vierers in Renngemeinschaft mit Duisburg/Neuss erfolgreich. Paula Rixgens gewann den zweiten gesetzten Lauf im U19-Leichtgewichtseiner.

weiterlesen »


 - erstellt von Maren Derlien

Int. Juniorenregatta: Zwei Siege für die Germania

Bei der Int. Juniorenregatta in München gewann Katharina Hallay in Renngemeinschaft mit Neuss und Duisburg im U17-Vierer, am zweiten Wettkampftag war Platz zwei hinter dem Boot aus Potsdam drin. Zudem wurde sie mit ihrem Team Zweite im U17-Doppelvierer hinter der Renngemeinschaft aus Nürtingen/Radolfzell/Stuttgart/Ulm.

weiterlesen »


 - erstellt von Gaby Zündorf

Techniktraining im Medienhafen

Bei bestem Wetter trafen sich am ersten Maiwochenende einige Ruderer aus dem Breitensport, um im Hafen an der Technik zu arbeiten. Hier haben wir bessere Bedingungen und mehr Ruhe um daran zu arbeiten, als auf dem Rhein. Und dank des traumhaften Wetters hatten wir schon fast Laborbedingungen.

weiterlesen »