Aktuelles

 - erstellt von RB/MD

Lebendiges Clubleben – auch im Winter

Auch im Winter ist viel los bei den Ruderern. Beim Jahresempfang des Ruderclub Germania Düsseldorf kam keine Langeweile auf, trotz diverser Rückblicke und Ehrungen. Denn auch das macht den Ruderclub aus. Der Verein lebt, dank der Mitglieder. Der Rückblick auf die Jahre ist immer wieder spannend, der Blick in die Zukunft immer voller Tatendrang und Ideen. Der Verein ist lebendig.

weiterlesen »


 - erstellt von Maren Derlien

Stimmen für Leonie Menzel und Corny Nellessen

Am Dienstag, den 22. Januar 2019, werden im Capitol-Theater Düsseldorfs Sportler des Jahres 2018 geehrt. Welche Sportler nach Meisterschaften, Aufstiegen und Triple-Erfolgen zur Wahl stehen, hat der Verein Düsseldorfer Sportpresse kürzlich vorgestellt. Zu den nominierten Sportlerinnen gehört Leonie Menzel vom Ruderclub Germania Düsseldorf.

weiterlesen »


 - erstellt von Kathrin Schmack

Rudern als Lebensaufgabe

Rudern als Lebensaufgabe – mit dieser Überschrift hat die Rheinische Post über meinen Antritt als Vorsitzende des Ruderclubs Germania berichtet.

weiterlesen »


 - erstellt von Maren Derlien

Kurzweilige Vorweihnachtszeit

Einen kurzweiligen Samstag in der Vorweihnachtszeit verbrachten zahlreiche Ruderer im Ruderclub Germania Düsseldorf. Hier wurde gerudert, auch gesprintet, angefeuert, mitgefiebert, sich gefreut. Beim Weihnachts-Ergo-Cup wurden verschiedene Distanzen auf dem Ruderergometer gefahren. Der mit knapp 50 Starts vertretene Crefelder Ruderclub gewann mit 37 Medaillen die Gesamtwertung.

weiterlesen »


 - erstellt von Maren Derlien

Scheckübergabe im Rathaus

65.000 Euro für die Krebsgesellschaft NRW - Für die 1. Vorsitzende Kathrin Schmack ist dies eine fantastische Botschaft, über die Krankheit Krebs in aller Offenheit zu sprechen. Offenheit fördert Heilung, in jeglicher Hinsicht." Einen ehrenwerten Einsatz zeigen immer wieder viele Germane bei der Benefiz-Regatta "Düsseldorf am Ruder", die bereits fünf Mal stattgefunden hat.

Pressemeldung Düsseldorf am Ruder e.V.: Die Ruder-Saison ist vorbei, aber der Erfolg und die Freude bleiben.

weiterlesen »


 - erstellt von Maren Derlien

Mit neun Jahren wurde der Grundstein gelegt

Die neue 1. Vorsitzende vom Ruderclub Germania Düsseldorf heißt Kathrin Schmack. Sie war sieben Jahre lang 2. stellv. Vorsitzende Leistungsport und setzte sich sehr für die Athleten ein. Nun blickt sie in ihrer neuen Funktion positiv auf die kommenden verantwortungsvollen Aufgaben. Sie legt Wert auf die Verbindung zwischen Breiten- und Leistungssport.

weiterlesen »


 - erstellt von Maren Derlien

Kämpferisch über sechs Kilometer

Einen Tag bevor die Ruderelite von Deutschland über die sechs Kilometer lange Strecke auf dem Dortmund-Ems-Kanal ging, starteten zahlreiche Nachwuchsruderer aus NRW beim Langstreckentest des Nordrhein-Westfälischen Ruderverbandes. Mit dabei je zwei Germanen aus dem U17- und dem U19-Bereich.

weiterlesen »


 - erstellt von Maren Derlien

Langstreckentest in Dortmund

Erneut kamen zum Ende des Jahres die Ruderer aus ganz Deutschland nach Dortmund, um sich im Kleinboot auf der Langstrecke mit den anderen zu messen. Über sechs Kilometer ging der Wettkampf des Deutschen Ruderverbandes auf dem Dortmund-Ems-Kanal, bei dem die Boote im Abstand von 60 Sekunden auf die Strecke gingen. Leonie Menzel belegte im Frauen-Einer den sechsten Platz.

weiterlesen »


 - erstellt von Maren Derlien

Viel los in allen Bereichen: Nachwuchs, Breitensport, Leistungssport

Bei der Mitgliederversammlung wählten die Mitglieder vom Ruderclub Germania Düsseldorf zwei neue Mitglieder in ihren Vorstand. Kathrin Schmack ist neue 1. Vorsitzende, Norbert Richter übernimmt ihre vorigen Aufgaben als neuer 2. stv. Vorsitzender Leistungssport. Desweiteren im Vorstand sind Manfred Blasczyk (1. stv. Vorsitzender Verwaltung), Sven Winkhardt (3. stv. Vorsitzender Breitensport) sowie Jörg Kreuels (Schatzmeister).

weiterlesen »